Home

Falknerei und Greifvogel Workshop

Machen Sie sich mit der jahrhundertealten Tradition der Falknerei bekannt.

In unseren Greifvogel Workshop, lernen Sie ein Federspiel zu schwingen (eine Beuteattrappe die an einer ca. 2 m. langen Schnur befestigt ist), womit der Falke trainiert wird.
Mit hoher Geschwindigkeit jagd der Falke die Attrappe an, und bevor er sie fangen kann, zieht der Falkner ihm das Federspiel weg.
Danach erlernen Sie den berühmten Falknerknoten.
Greifvögel werden auf der linken Hand getragen. Auf diese Weise kann der Falkner mit der rechten Hand einen Knoten legen, mit dem der Vogel auf seinem Sprenkel befestigt wird.

Wenn Sie mit diesen Techniken vertraut sind, kommen Sie in direkten Kontakt mit dem Greifvogel.
Auf dem Falknerhandschuh entspannt der Raubvogel oder die Eule ihre mächtigen Klauen, was ein sicheres Vertrauensverhältnis zwischen Mensch und Tier anzeigt.
Dadurch wissen wir, dass der große Moment für Sie gekommen ist.
Selbständig lassen Sie die Raubvögel und Eulen zum Handschuh fliegen und erleben Sie die intensiven Gefühle des Falknerseins.

Kann ich diese Greifvogel Workshop auch für einen Betriebsausflug buchen?

Sicher, diese Workshops sind auch als Betriebsausflüge, Personal- oder Familienfeste geeignet.
Wir richten uns mit dem Datum, Zeit und Ort ganz nach Ihren Wünschen.
Sie können das ganze Jahr zu uns kommen, wir können Ihnen aber auch (ohne weitere Kosten) gerne zu einer Örtlichkeit in ihrer Nähe kommen.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Wünschen: 00 31 651 999 251
info@falkner-workshop.de